Individuelle Implantat Aufbauten

Individuelle Implantat Aufbauten werden verwendet um bei Brücken die über mehrere Implantate reichen eine parallele Einschubrichtung zu erlangen. Zum Anderen dienen Sie dazu den Austritt der Krone aus dem Zahnfleisch auf die ursprüngliche Größe der Wurzel anzupassen.

 

Fräsung im Rohzustand (Wachs)

Fräsung im Rohzustand (Wachs)

Als Basis dient ein angussfähiger Aufbau auf den die Form des Zahnstumpfes modelliert wird. Dieser erhält die verkleinerte Zahnform, wird Parallelwandig gefräst und bekommt in dieser Phase den idealen Zahnfleischaustritt.

Individueller Implantataufbau Edelmetall

Individueller Implantataufbau Edelmetall

Der Aufbau nach dem Guß. Parallel gefräst und bereit für die Aufnahme der Krone

Individueller Implantataufbau Zirkon

Individueller Implantataufbau Zirkon

Bei dünnen Zahnfleichsituationen besteht das Risiko, dass ein Goldaufbau durch das Zahnfleisch hindurchscheint und es zu grauen Verfärbungen kommt. In diesen Fällen hat sich Zirkon bewährt da es in der Farbe des Zahnes eingefärbt werden kann. 

Implantataufbau in Gold mit ergänztem Zahnfleisch

Implantataufbau in Gold mit ergänztem Zahnfleisch

Bei starkem Zahnfleischverlust besteht die Möglichkeit, fehlende Gingiva mit dem Aufbau zu ergänzen. Dadurch wird der ursprüngliche Zahnfleischsaum wieder hergestellt und die darüber zu gestalteden Kronen können ihre ideale Form bekommen.